Welche Art von kubanischer Halskette sollte ich kaufen?

Wenn Sie von der goldenen Kordelkette, die um DJ Khaleds Hals hängt, fasziniert sind, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Alle Rapper und Hip-Hop-Künstler von heute tragen eine goldene Gliederkette, die auf ihrem Oberkörper ruht, und diese Gliederkette ist als kubanische Kettenhalskette bekannt. Das Design ist erstklassig und in der heutigen modernen Umgebung noch ansprechender geworden.

Wenn Sie mehr über diese kubanischen Ketten erfahren möchten und welche Sie kaufen sollten, dann lesen Sie weiter.

Was ist eine kubanische Gliederkette?

Halsketten aus kubanischen Gliedern sind eine Variante der normalen Kabelketten, die in jedem Juweliergeschäft zu finden sind. Kubanische Ketten fallen auf, weil jedes der Glieder dieser Ketten eine ovale Form hat. Sie sind eng und fest miteinander verbunden und haben ein seilartiges Design.

Arten von kubanischen Kettenhalsketten

Es gibt heute fünf verschiedene Arten von kubanischen Kettenhalsketten, darunter die folgenden:

Kubanische Gliederketten können aus praktisch jedem Metall hergestellt werden, einschließlich Gold, Silber und Platin. Das häufigste Metall ist Gold, aber die meisten dieser Ketten sind so gestaltet, dass sie gelb aussehen. Um die endgültige Farbe zu verändern, werden dem Gold farbige Metalle zugesetzt; Beispielsweise wird Kupfer hinzugefügt, um ihm eine roségoldene Farbe zu verleihen, und Nickel für Weißgold.

Wie kauft man eine kubanische Gliederkette?

Wenn Sie eine Cuban Link-Halskette für sich selbst kaufen, müssen Sie alles über sie wissen. Abgesehen von der Art der kubanischen Halskette müssen Sie die Größe, Goldreinheit und Qualität kennen. Erfahren Sie unten alles über diese Funktionen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

  • Größe

Das Aussehen der Cuban Link-Kette hängt stark von ihrer Größe ab; Hip-Hop-Stars und Rapper wie Jay Z und Daddy Yankee neigen dazu, kubanische Ketten zu tragen, die über 10 Pfund wiegen. Diese Größe ist jedoch für normale Verbraucher nicht üblich, und so stellt sich die Frage, wie groß eine kubanische Kette sein sollte. Die Größe dieser Ketten hängt ganz von Ihrem Geschmack und der gewünschten Optik ab. Die Faustregel, die Sie bei diesen Ketten beachten sollten, ist eine Breite von 8-12 mm und eine Länge von 18-22 Zoll, bevor Sie sich für eine große "kilo" kubanische Kette entscheiden. Diese Größe ist ideal für Menschen, die auffallen und gleichzeitig modisch aussehen möchten.

  • Goldreinheit

Das nächste Merkmal, auf das wir uns konzentrieren sollten, ist die Reinheit von Gold. Kubanische Gliederketten gibt es in 10 Karat, 14 Karat und 18 Karat Gold, und je höher die Reinheit (die Zahl von „k“), desto teurer wird die Kette. Ein 18-karätiges Gold besteht zu 75 Prozent aus reinem Gold, während eine 10-karätige Kette weniger als fünfzig Prozent Gold enthält. Dieser Unterschied in der Reinheit macht die 18.000 kubanische Gliederkette über 60 % teurer als die 10.000 Kette. Idealerweise können Sie sich für eine 14- oder 18-Karat-Kette entscheiden, aber eine 10-Karat-Kette ist perfekt für Sie, wenn Ihnen der Preis wichtig ist.

  • Qualität

Viele Menschen verwechseln Qualität mit der Reinheit von Gold, und das ist nicht der Fall. Eine 10-karätige Goldkette hat im Vergleich zu einer 18-karätigen Goldkette keine schlechte Qualität. Qualität bezieht sich auf Handwerkskunst, und schlechtere Handwerkskunst liefert Ihnen niedrige Qualität. Wenn Sie vor allem hohe Qualität suchen, müssen Sie zu einem guten Juweliergeschäft mit hervorragenden Bewertungen und Erfahrung auf dem Markt gehen. Kaufen Sie nicht einfach die erste kubanische Kette, die Sie sehen, recherchieren Sie und holen Sie sich dann die perfekte Kette für sich.

Schlussfolgerung

Halsketten mit kubanischen Ketten feiern heute ein Comeback, und der Grund dafür ist klar und einfach: Hip-Hop-Musik. Der Trend zu diesen voluminösen Stücken setzt sich seit dem Nachtleben und der Disco-Ära der 80er fort , und als die Hip-Hop-Musik wuchs, gewannen diese Ketten an Popularität. Jetzt sind kubanische Gliederketten zu einem Symbol für Reichtum, Erfolg und Luxus geworden und haben sich heute als unverzichtbares Schmuckstück erwiesen!

.